Start Weekly Hero Maria Fanninger und Hannes Royer sind Helden der Woche

Maria Fanninger und Hannes Royer sind Helden der Woche

1161
0

Am 17. März 2020 hatte der Podcast „Wer nichts weiß, muss alles essen“ des Vereins “Land schafft Leben” seine Premiere. Heute, drei Jahre später, zählt das Format 132 Folgen und konnte gleich zweimal hintereinander beim Ö3-Podcast-Award abräumen: Vergangenes Jahr war es der dritte Platz, heuer wurde der Podcast nun mit dem Preis für den ersten Platz ausgezeichnet. Die Entwicklung sorgt bei den beiden Vereinsgründern und Podcast-Hosts Hannes Royer und Maria Fanninger für große Freude:

„2019 haben wir bei unseren Vorträgen mehr als 35.000 Menschen erreicht. Das war schon richtig viel für uns, aber aus dem Podcaststudio haben wir das plötzlich innerhalb kürzester Zeit geschafft – trotz Lockdowns. Durch den Podcast können wir alle, die es interessiert, an den spannenden Gesprächen teilhaben lassen, die wir im Rahmen unserer Arbeit bei Land schafft Leben führen. Dass so viele Menschen diese Möglichkeit wahrnehmen, hätten wir uns damals allerdings nicht gedacht. Wir sind überwältigt, dass das die Themen Essen und Ernährung mittlerweile ganz klar dort angekommen sind, wo sie hingehören: in der Mitte der Gesellschaft. Das Bewusstsein für Lebensmittel steigt immer weiter, und das freut uns unglaublich.“

Versorgungssicherheit war das Thema, um das es in der allerersten Folge von „Wer nichts weiß, muss alles essen“ ging. Das Interesse an Lebensmittelproduktion und Ernährung steigt seither stetig – wie auch die kontinuierlich steigenden Hörerzahlen zeigen: Aktuell zählt „Wer nichts weiß, muss alles essen“  über 100.000 Hörerinnen und Hörer. Hannes Royer und Maria Fanninger erhalten deshalb mit dem ersten Preis von Ö3 auch von der such*stuff Redaktion eine kleine Auszeichnung: Für ihren Podcast – und für ihren Kampf für hohe Lebensmittelqualität – werden sie zu den dieswöchigen Weekly Heroes ernannt. +++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein